LEADER

Was ist Leader?

Es handelt sich um eine Fördermaßnahme der EU zur Erhaltung der Lebensqualität im ländlichen Raum. Ziel der Förderung ist die Unterstützung einer nachhaltigen Regionalentwicklung in den ausgewählten LEADER-Regionen. Die Finanzierung erfolgt aus dem „Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes“ (ELER) sowie vom Bund und den Ländern. LEADER ist ein Schwerpunkt im NRW-Programm „Ländlicher Raum 2014 – 2020“.


Entwicklung des ländlichen Raums 2014–2020
https://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020_de


Projektbeschreibung

Kurzbeschreibung:
Der KreisSportBund Soest e.V. plant die Erstellung eines Konzepts für die beteiligten Städte und Gemeinden in der LEADER-Region Börde trifft Ruhr als einheitliches Instrument für alle Akteure rund um Sport- und Freizeitaktivitäten. Dazu soll eine Bedarfs- und Entwicklungsanalyse partizipativ über Ressortgrenzen hinaus für verschiedene Zielgruppen unter Berücksichtigung von Inklusion und Integration erstellt und Handlungsoptionen aufgezeigt werden.

Projektbeschreibung KSB Soest e.V.




Online-Befragung

Partizipative Sportentwicklungsplanung in der Region "Börde trifft Ruhr" - Ense, Welver, Werl, Wickede

Ihre Meinung zählt!

Online-Befragung zur Zukunft des Sports in Ihrer Region: s2survey.net/bewegungsoffensive2020

Die Befragung läuft bis 27.09.2020.

Durchführung: Sportsoziologie Paderborn, Prof. Dr. Heiko Meier


Auftaktveranstaltung

Am 14.06.2019 findet die Auftaktveranstaltung für das Projekt "Bewegungsoffensive 2020" in Werl statt.
In einem partizipativen Prozess sollen verschiedene Handlungsfelder im Sport identifiziert und Hand-lungsempfehlungen für die Entwicklung des Sports in den Gemeinden Ense, Werl, Welver und Wicke-de erarbeitet werden, auch über Gemeindegrenzen hinaus.

Freitag, 14. Juni 2019 um 10 Uhr im Veranstaltungsraum der Sparkasse Werl.

Vorgesehener Ablauf:
1. Begrüßung
Bärbel Dittrich, Vorsitzende KSB Soest
Dr. Michael Michalzik, Vorsitzender der Leader-Region Börde trifft Ruhr

2. Präsentation und Information zum Planungsprozess
Prof. Dr. Heiko Meier,
Dr. Lars Riedl,
Dr. Marc Kukuk Universität Paderborn, Abteilung Sportsoziologie

3. Austausch und Information